Vous êtes ici: Accueil > Campagnes > Sécurité livraison > Kampagne Sichere Lieferung

Beton und paletten, wir schützen uns!

Lieferung und Beförderung von Baustoffen – ein gefahrenträchtiges Unterfangen?

Constructiv lanciert eine neue Kampagne. Mit den Sozialpartnern und den Partnern der Kampagne wird der sichere Ablauf des Liefer- und Beförderungsprozesses von Baustoffen vom Händlerlager bis zur Beförderung der Baustoffe auf der Baustelle durch die Arbeiter ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt.

In den letzten Jahren stieg die Zahl der schweren Unfälle bei der Lieferung oder Beförderung von Baustoffen auf der Baustelle besorgniserregend an. Solche Unfälle beeinträchtigen allzu häufig den weiteren Lebensverlauf der Arbeiter und lassen sich doch vermeiden! Doch dies ist nur möglich, wenn alle Beteiligten auf dem Bau für die Gefahren und die Vorbeugemaßnahmen bei der Lieferung von Baustoffen sensibilisiert und gut informiert sind.

Mit einer guten Koordination der Vorgänge und einer besseren Absprache zwischen den unterschiedlichen Beteiligten, der Verwendung  adäquater Schutzmittel und einer guten Ausbildung können Gefahrensituation sowie die Schwere unfallbedingter Verletzungen erheblich eingeschränkt werden.

Vier kritische Punkte

Die Kampagne hat vier kritische Punkte:

  • Beim Baustoffhändler
  • Bei der Anlieferung auf der Baustelle
  • Bei der Beförderung auf der Baustelle
  • Fertigbeton

Kommunikationsmitteln

Auf Deutsch gibt es eine Affiche, die Sie herunterladen können:

Machen Sie mit!

Sie sind Arbeitgeber oder Arbeitnemer in der Baubranche? Sie möchten sich an der Kampagne des cnac beteiligen? Unterzeichnen sie die spezielle Charta und erhalten Sie unser Werbematerial, wie zum Beispiel Aufkleber zur Kampagne.

Jeden monate ein Bongo-Gutschein zu gewinnen!

Bringen Sie die Aufkleber an einen sichtbaren Platz auf Ihren Baustellen an und gewinnen Sie möglich ein Bongo-Gutschein "Séjour de charme"! 

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen auf Französisch für den Wettbewerb.

 



Diese Kampagne wird unter anderem möglich gemacht durch Federale Versicherung und genießt dem Stütze der Kampagne 'Gesunde Arbeitsplätze – Sichere Instandhaltung' von der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz.

            Federale Versicherung